Liebe Mitglieder, es tut sich was:

Am 11.3.2010 um 15:00 Uhr tritt der Umweltausschuss der Stadt Kamp-Lintfort zu einem öffentlichen Termin zusammen. Wer Zeit hat, komme vorbei, es wird sicher interessant.

Der Beschlussvorschlag lautet wie folgt:

1. Die Stadt Kamp-Lintfort bekräftigt ihre ablehnende Haltung zu der chemisch-physikalische Abfallbehandlungsanlage am Eyller Berg. 2. Die Verwaltung wird beauftragt, im Einvernehmen mit dem Kreis Wesel und der Stadt Neukirchen-Vluyn eine juristische Prüfung vornehmen zu lassen, die Aufschluss über die Rechtsposition und die Einflussmöglichkeiten der Kommunen und des Kreises bezüglich der geplanten Abfallbehandlungsanlage, der Deponie, sowie der Rekultivierung geben soll. 3. Die Verwaltung wird beauftragt, gegenüber der Bezirksregierung die Forderung nach Berücksichtigung und Umsetzung des geltenden Landschaftsplanes in den Genehmigungsverfahren zu erheben.

Sachstand zum Eyller Berg und zur beantragten Abfallbehandlungsanlage

Drucksache
und Anlagen auf der Seite
der Stadt
Kamp-Lintfort