Sondermülldeponie „Eyller Berg“

Liebe Mitglieder,

 

zum Jahreswechsel möchten wir Sie/Euch über die aktuellen Entwicklungen „rund um den Eyller Giftberg“ informieren.

 

  1. Aufgrund unseres ausführlichen Anschreibens von August diesen Jahres möchte sich die Regierungspräsidentin im Januar 2011 mit Vertretern/innen der BI sowie der Städte Neukirchen-Vluyn und Kamp-Lintfort vor Ort treffen. Dies zeigt zumindest, dass die BI mit ihren Anliegen durchgedrungen ist und offensichtlich ernst genommen wird. Weiteres bleibt abzuwarten.
  2. Wie aus diversen Zeitungsberichten ersichtlich, hat die BI mittlerweile erreicht, dass die Städte Kamp-Lintfort (wenn auch spät) und Neukirchen-Vluyn einen Teil unserer Forderungen unterstützen bzw. selber in ihren Erklärungen aufgenommen haben.
  3. Die Regierungspräsidentin, Frau Anne Lütges, strebt eine Entscheidung hinsichtlich der Rekultivierung und Aufforstung der Giftmülldeponie noch für 2010 an. Dies teilte sie kürzlich der BI mit. Die Rekultivierung einschließlich Aufforstung der Deponie ist eine wesentliche Forderung der BI und insofern wird die Entscheidung der Regierungspräsidentin bzw. der Bezirksregierung die weitere Arbeit der BI entscheidend beeinflussen.
  4. Die BI hat Anträge auf Akteneinsicht bei der Bezirksregierung sowie beim Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) gestellt. Die Akteneinsicht soll u. a. einer noch besseren Vorbereitung für das Treffen mit der Regierungspräsidentin dienen.
  5. Unsere nächste Mitgliederversammlung wird Februar/März 2011 stattfinden. Wir werden Sie/Euch hier umfassend über sämtliche Geschehnisse und die Gesprächsergebnisse unterrichten, gemeinsam das weitere Vorgehen diskutieren und unsere Ziele für 2011 festlegen.

 

Abschließend wünschen wir Ihnen/Euch ein frohes Weihnachtsfest und viele Sternstunden im neuen Jahr! (Und uns allen natürlich Erfolg im Widerstand gegen den Giftberg!)

 

 

 

Ulrich Blauert                                                                                      Otto Sartorius

Vorstandssprecher                                                                            Vorstandssprecher

für Neukirchen-Vluyn                                                                        für Kamp-Lintfort