Schwarzes Kreuz - Mahnmal gegen Giftmülldeponie Kl.3

Der Weg des Kreuzes von 47475 Kamp-Lintfort zum Landtag nach 40221 Düsseldorf

Die Interessengemeinschaft Endlager Mensch e.V. hat wegen der aufgekommenen Brisanz und in Absprache vieler Anwohner der Giftmülldeponie Eyller Berg in Kamp-Lintfort den endgütigen Weg des Protestzuges, den so genannten "Kreuzweg" in der 11. Kalenderwoche 2013 nach Düsseldorf festgeschrieben.

DER KREUZWEG

Der Weg des schwarzen Kreuzes, als Mahnmal gegen die Giftmülldeponie Eyller Berg gedacht, führt vom jetzigen Standort an der Eyller Straße in 47475 Kamp-Lintfort zu folgenden Städten:

47495 Rheinberg,

47506 Neukirchen-Vluyn und Rayen,

47441 Moers,

40841 Meerbusch-Osterath und

40200 Düsseldorf.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

Dienstag, den 12. März 2013 Rheinberg Innenstadt zwischen 10:00 – 13:00 Uhr

Wir sind an dem Tag mit einem Transporter auf der Gelderstraße in Rheinberg.

Von da ab wird das Kreuz in die Innenstadt zum Holzmarkt und weiter zum Platz "Großer Markt" getragen.

Nach einer Kundgebung auf dem "Großer Markt" in Rheinberg werden wir gegen 13 Uhr mit dem Zug des Kreuzes den Heimweg zum Prinzenplatz nach Kamp-Lintfort antreten.

Kamp-Lintfort Prinzenplatz ab 13:15 – 16:00 Uhr

Vom Prinzenplatz führt der Weg zurück zum Ausgangspunkt der STILLEN DEMO, Eyller Straße.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Mittwoch, den 13.März 2013 Kamp-Lintfort EK3 zwischen 10.00 - 13.00 Uhr

Wir fahren von der STILLEN DEMO mit dem Kreuz zum neuen EK3 Einkaufscenter (Platz Bistro-Pavillon) in die Innenstadt von Kamp-Lintfort.

Zug durch den Ort Rayen ab 13:15 – 14:30 Uhr

Den Ort Rayen (Neukirchen-Vluyn) werden wir an diesem Tag von Kamp-Lintfort aus über die Friedrich Heinrich Allee gegen 13:15 Uhr erreichen. Vom Ortseingang tragen wir das Kreuz über die Geldernsche Straße zur Eyller Straße.

Von da aus geht der Weg zurück zur STILLEN DEMO.

------------------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag, den 14. März 2013 Neukirchen-Vluyn (Vluyner Platz)

Um 10 Uhr fahren wir vom Ausgangspunkt der STILLEN DEMO zum Leineweberplatz nach Vluyn.

Das Kreuz wird von uns anschließend über die Niederrheinallee zum Vluyner Platz getragen.

Um 11:30 Uhr beginnt die Weiterfahrt nach Neukirchen.

Neukirchen - Dorfkirche 11:45 -13:00 Uhr

Nach der Kundgebung auf dem Vluyner Platz führt uns der Weg des Kreuzes zur Dorfkirche an der Lindenstraße/Bruchstraße in Neukirchen, wo wir gegen 11:45 Uhr eintreffen werden.

Die Weiterfahrt nach Moers beginnt an dieser Stelle um 13:15 Uhr.

Innenstadt Moers 13:30 – 15:00 Uhr

Wir ziehen mit dem abgeladenen Kreuz in Moers um 13:30 Uhr über die Steinstraße, durch die Innenstadt bis hin zum Alten Markt und bleiben mit unserer Kundgebung bis ca. 15 Uhr vor Ort. Anschließend fahren wir zurück zum Ausgangspunkt nach Kamp-Lintfort.

------------------------------------------------------------------------------------------------

Freitag, den 15. März 2013 Kamp-Lintfort 14:00 - 15:30 Uhr Zug zur Südstraße

Wir ziehen von der STILLEN DEMO an der Eyller Straße in Kamp-Lintfort über den Kreisverkehr in die Sudermannstraße, Rundstraße, Dieprahmsweg, Friedrich- Heinrich- Allee hin zur Südstraße, wo wir vor dem Firmensitz der Eyller Berg Abfallbeseitigungsgesellschaft und der Hochschule Rhein-Waal kurze Ansprachen halten werden.

Danach geht es zurück zur STILLEN DEMO

Wir möchten an diesen Tagen so viele Menschen wie möglich erreichen und sie dazu veranlassen, mit uns das "Problem Eyller Berg" zum Düsseldorfer Landtag zu tragen.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag, den 16. März 2013, beginnt um 10:30 Uhr die letzte Etappe des Kreuzweges.

Abfahrt an der "STILLEN DEMO" über die A57 nach Meerbusch Osterath

In Meerbusch Osterath wird dann gegen 11:30 Uhr das schwarze Kreuz als Zeichen des Protestes auf dem Hinsbecker Weg langsam in den Ort getragen.

Die Weiterfahrt zur Oberkasseler Brücke nach Düsseldorf beginnt gegen 12:30 Uhr.

Düsseldorf Oberkasseler Brücke ab 13.30Uhr

Wenn alle auf der Oberkasseler Brücke in Düsseldorf angekommen sind, laden wir das schwarze Kreuz bis 14 Uhr vom Transporter ab. Von dieser Brücke aus tragen wir dieses Mahnmal mit vielen Bürgern aus Kamp-Lintfort und Umgebung über die Rheinuferpromenade der Düsseldorfer Altstadt hin zum Platz des Landtages Nr.1.

Um 15:30 Uhr - Mahnmal-Aufstellung vor dem Landtag in Düsseldorf

Vielleicht in Anwesenheit eines Pastors, der in Vertretung aller Kirchengemeinden aus unserer Umgebung sprechen wird, stellen wir auf der Wiese vor dem Landtagseingang das schwarze Kreuz als Zeichen des Protestes gegen die Giftmülldeponie "Eyller Berg" in Kamp-Lintfort zu der kommenden Plenarwoche (20. 21.und 23.März 2013) vor dem Düsseldorfer Landtag auf und geben danach unsere Schwermetallproben an der Giftmülldeponie "Eyller Berg" bekannt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Das schwarze Kreuz, als Mahnmal gegen die Giftmülldeponie Eyller Berg von Kamp-Lintfort, werden wir als Zeichen des Protestes in die Zentren der aufgeführten Orte tragen und unsere Probleme möglichst vielen Bürgern näher bringen.

Aufklärung ist das wichtigste Ziel auf unserer Tour nach Düsseldorf, denn es geht letztendlich "ALLE" an!

Wir werden alle Leute um rege Teilnahme bitten und mit PKW´s anzureisen, damit ein Autokorso nach Düsseldorf zustande kommen kann.

Mit freundlichen Grüßen

 

Lutz Malonek

Peter Rzempowski

Vorstand IG Endlager Mensch e.V.